CD Release Tour „Chain of Days“, Sony Records

 

SILJE NERGAARD

 

Als Silje Nergaard das erste Mal nur von zwei Gitarristen flankiert auf Tournee ging, war manch ein Konzertbesucher bei der Ankündigung einer solchen Formation irritiert, doch das hat sich in pure Bewunderung ob solcher Musikalität und eines unglaublichen Drives gewandelt. Diese beiden hochkarätigen Gitarristen sind zusammen mit ihrer Frontfrau zu einem eigenständigen Markenzeichen geworden, das den Wunsch nach einer größeren Formation überhaupt nicht aufkommen lässt.

 

Silje Nergaard war wohl die erste der vielen darauffolgenden norwegischen Sängerinnen und wurde hierzulande zu einer Galionsfigur des modernen skandinavischen Pop-Jazz. Ihr Debut hatte Pat Metheny durch seine Mitwirkung beträchtlich angeschoben, heute ist sie - 15 Plattenveröffentlichungen später - eine der ganz Großen ihres Genres. Eine wundervolle Songschreiberin und Sängerin, der sanft perlende Balladen genauso liegen wie die großen Nummern des American Songbook. Heimische Wiegenlieder sind genauso ihr Zuhause wie Knaller aus dem Rock und Pop. Was sie zusammen mit ihren beiden Gitarristen Havar Bendiksen und Hallgrim Bratberg auf die Bühne bringt, ist eine prächtige Mischung aus Jazz, Funk, Pop, samtigen Balladen, skandinavischer Folklore, Gesangskunst und Fingerfertigkeit, präsentiert mit jeder Menge Spaß und Spielfreude.

 

“My new album is almost ready and I am excited! I can`t believe that this is my 15th album … time passes so quickly. But, I'm just as excited as if it is my first release.

 

I have spent the last year writing new songs. They all have their unique personalities and little stories, and I can't wait to share them with you. I've also chosen to record a cover song, my version of an A-ha song.

 

The album was recorded here in Oslo with a group of wonderful musicians, all of whom I've known for many years. My two steady guitarists Hallgrim and Håvar are with me and in addition, I have brought my old friends in on bass and drums, trumpet and even a male choir….. yes, many beautiful musical colours. Still, the arrangements contain air and space - "Less is more" remains my musical mantra.”

 

 

Über Silje Nergaard

 

Silje Nergaards Stimme hat einen sanften, mädchenhaft unschuldigen Klang. Mühelos überwindet sie die Distanz von tiefen, dunklen Tönen zu glasklaren, reinen Höhen. In ihren Konzerten versteht sie es meisterhaft, das Publikum in ihren Bann zu ziehen und dennoch immer wieder die Aufmerksamkeit auf ihre Mitmusiker zu lenken.

 

Die Soli von Pat Metheny oder Tord Gustavsen sind legendär und auch auf vielen ihrer CDs spürt man die Offenheit der Künstlerin und ihr Interesse an der Kreativität anderer Musiker. Silje Nergaard bewegt sich leichtfüßig zwischen Jazz, Folk und Rock - aus jedem Genre holt sie sich, was sie braucht, um ihre Melodien zum Leben zu erwecken - aber nicht zuletzt ist es die musikalische Freiheit die der Jazz gewährt, ihre hohe Professionalität und ihr Charme, die ihre Konzerte zu einer Sensation machen. 

 

Line-Up

 

Silje Nergaard
Hallgrim Bratberg
Håvar Bendiksen

 

 

www.siljenergaard-music.de

 

 

Plakatvorlage Silje Nergaard PDF


Plakatvorlage Silje Nergaard 60x80 cm / 300 dpi / PDF

 

 

 

On Tour

Silje Nergaard Trio

.

05.11.2017 D-Karlsruhe Tollhau (Ticketlink folgt)
06.11.2017 D-Bonn Harmonie (Ticketlink folgt)
08.11.2017 D-Dresden Jazzfestival (Ticketlink folgt)
09.11.2017 D-Helmstedt Avacon (Ticketlink folgt)
10.11.2017 D-Bardenhagen Gut Bardenhagen (Ticketlink folgt)
01.03.2018 LIE-Liechtenstein TAK (Ticketlink folgt)
02.03.2018 D-München Unterfahrt (Ticketlink folgt)
04.03.2018 D-Hamburg Elbphilharmonie (Ticketlink folgt)
05.03.2018 D-Hannover Pavillon (Ticketlink folgt)
06.03.2018 D-Main Frankfurter Hof (Ticketlink folgt)

Photos

 

Wenn Sie die Vorschaubilder in der Lightbox öffnen, steht Ihnen dort links unter dem Bild ein Downlink zur Datei in Druckauflösung zur Verfügung!

Veröffentlichung honorarfrei

Presse